Kategorie: Wettkampfberichte

KIAI startet mit drei Teams auf Faschingsturnier

Zum ersten Mal seit sieben Jahren startete das Kiai-team mit einer Frauenmannschaft beim Mannschaftsfaschingsturnier in Lohr. Das erste Turnier im neuen Jahr, zeichnet sich dabei mit Mannschaften aus der ganzen Bundesrepublik aus.

Während die Männermannschaften KIAI 1 und KIAI 2, beide gegen Regionalligist und späteren Finalisten Randori Berlin und Bushido Berlin, mit sehr starken Kämpfen verloren, zeigten sich die Damen gegen Uni Würzburg Angriffslustig,

Andreas Höhl erkämpft mit HTG Bad Homburg Bronze bei Südwestdeutschenmannschaftsmeisterschaften U18

Am Sonntag den 24. November, fand im Rheinland Pfälzischen, Kobern-Gondorf die Südwest-deutsche-mannschaftsmeisterschaft der U18 statt. Unser bis 73kg Kämpfer Andreas…

Bezirksliga 13, zweite Mannschaft zeigt Potenzial

Am Samstag den 16.11 nahm eine kleine Auswahl von Kämpfern der KG- Darmstadt bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Gruppe Süd-West in Maintal teil. Stark ersatzgeschwächt waren die Darmstädter nur mit 5 Kämpfern angereist. Dass die Gewichtsklasse -66 aufgrund von Krankheit gar nicht besetzt werden konnte, tat der Motivation und guten Moral keinen Abbruch.

Andreas Höhl verpasst knapp Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im Judo

Am gestrigen Samstag, den 03. November, fuhren vier Judoka der Kampfgemeinschaft „KIAI“ Darmstadt in das im Rheingau gelegene Geisenheim, Grund dafür war die diesjährige Hessische Einzelmeisterschaften der Männer.

Bis 73kg machte Lucas Wallmann den Auftakt, in einem spannenden Duell kämpfte der am Mittwoch 24 Jahre alt werdende, in einem wahren Schlagabtausch fast die komplette Kampfzeit von fünf Minuten. Leider passte Lucas kurz vor Schluss einen Moment nicht auf und geriet in einen Schulterwurf, des späteren drittplazierten und verlor dadurch. Keines Wegs entmutigt ging er in seinen nächsten Kampf, gegen den Bundesligisten aus Offenbach Sascha Puzik. Auch hier gestaltete sich der Kampf lange Zeit ausgeglichen, bis Lucas durch einen Konter während seines Wurfversuchs kontrolliert auf den kompletten Rücken fiel und damit leider Ippon (voller Punkt) verlor.

Vier Judoka im Frankenthal

Am Sonntag den 6.10. reisten vier Darmstädter Judoka nach Frankenthal am Rhein. Der Grund: Beim Frankenthal Pokal konnte man wichtige Punkte für die Deutsche Meisterschaft sammeln und bei dem internationalen Turnier, mit Franzosen, Luxemburger und Schweizer messen. Diese Chance nahmen ca. 140 Judoka unter 18 Jahren wahr.

Theo Keppel wird Dritter auf der Europameisterschaften

Bei der Europameisterschaft der „Veteranen“ in Paris konnte Theo seine eindrucksvolle Bilanz fortsetzen. Mit drei Siegen holte er die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse -90 kg in der Altersklasse M7.

KIAI-Team wird Vize-Meister in der Landesliga Süd

Mit einem deutlichen 6:1-Sieg und einer unglücklichen Niederlage gegen Tamanegi Griesheim hat die Landesliga-Mannschaft von KIAI Darmstadt den vierten und letzten Kampftag der Landesliga Süd abgeschlossen. Mit diesem Ergebnis steht KIAI auf einem hervorragenden zweiten Tabellenplatz.

Kurzes und knackiges Wochenende!

  Starker Samstag für Darmstadt: Die Männermannschaft „KIAI“ Darmstadt schließt mit einem 6:1 gegen die KG Ginsheim/Hochheim und einer knappen…

Einstimmen auf das Wochenende

Werbung in eigener Sache ist immer schwer.Am Samstag 15.06. bestreiten unsere Herren Ihren Heim- und gleichzeitig letzten Kampftag der Landesliga…

Andreas Höhl erneut hessischer Kyu-Meister

Darmstädter Erfolge bei den hessischen Kyu-Meisterschaften in Maintal
Eric 2013 HKEM

Am Sonntag, 09.06.2013 fanden im nahegelegenen Maintal die hessischen Kyu-Meisterschaften statt.

© 2017 KIAI Darmstadt. Theme von Anders Norén.