Seite 17 von 19

18+2=20 schwarze Gürtel

Im Vorweihnachtsstress, haben 2 unserer Trainer, still und heimlich Prüfung abgelegt. Nachdem Isabella Dietz und Dominik Bauer die Prüfung am Samstag den 10.12.2011 mit Erfolg bestanden hatten, ließ es sich Coach Kai Schumacher, selbst 6. Dan (rot-weißer Gürtel) am Montag nicht nehmen, Ihnen ihren „ersten“ schwarzen Gürtel und damit den ersten Meistergrad (1.Dan) zu schenken.

KI und AI auf der Deutschenmannschaftsmeisterschaften der Landesverbände vertreten

Leon Lauterbach (-81kg) und Jan Kremer (-66kg) verstärkten am 19.11. auf der Deutschenmannschaftsmeisterschaften der Landesverbände, in Schwetzigen das U17  Team…

Was macht Theo in Österreich?

Eilmedung: Am 10-12 November fanden in Leibnitz/Österreich die Europameisterschaften der Veteranen statt. Theodor „Theo“ Keppel startete für Darmstadt in der…

Bronze auf der Hessischen Vereinsmannschaftsmeisterschaft

U14 Mannschaft verteidigt ihren 3.Platz

Am Samstag, den 29.10.2011 fand die Hessische Vereinsmannschaftsmeisterschaft der männlichen und weiblichen u14(11-13 Jahre) in Bürstadt statt. Bei den Jungs waren 13 Mannschaften gemeldet bei den Mädchen 6. Blau –Gelb Darmstadt startete mit einer männlichen Mannschaft. Da einige Athleten aus der u14 raus gewachsen waren, musste die Mannschaft im Vorfeld mit vielen jungen Kämpfern neu besetzt werden.

 

Tolle hessische Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen!

 Mit einer guten Mannschaftsleistung-Leistung hat das Team der KG Darmstadt an der Hessischen Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen am 2. Oktober in Geisenheim teilgenommen. Zwei Athleten konnten sich bis in die Medaillenränge durchkämpfen.

Shogun Pokal verteidigt

 Am 24. September fand in Nieder-Roden der Shogun Pokal für die männliche u14 und u17 statt. Mit dabei waren 15 Darmstädter Judokas. Mit 4 Titeln, 2-mal Silber und 3-mal Bronze konnte die Kampfgemeinschaft Darmstadt die Mannschaftswertung für sich entscheiden und den Shogunpokal, wie im Vorjahr, nach Darmstadt holen.

Rhein- Neckar-Odenwaldpokal

Vorbereitung auf die HEM der Männer lautete am 18.09 das Motto für den RNO Pokal. Jedoch waren krankheitsbedingt nur 3 Männer und 3 u17 Kämpfer der KG Darmstadt vertreten. Aufgrund der geringen Teilnahme legte die sportliche Leitung fast immer zwei Gewichtsklassen zusammen. Bis 60kg in der u17 hatte man mit Marius Schmitt und Andreas Höhl gleich zwei Kämpfer am Start. Andreas Höhl startete mit einem Sieg in der Vorrunde. Im Viertelfinale merkte man den Kraftunterschied leider deutlich. In der Trostrunde startete Andreas eine tolle Aufholjagt mit Siegen über Schmitt( JC Offenbach) und Flory stand Andreas im kleinen Finale. Hier lies er nichts mehr anbrennen und siegte im Boden über Lucas Tugend (SG Rodheim). Somit Platz 3 für Andreas. Marius Schmitt kam auf Platz 7. In der Gewichtsklasse bis 73/81kg startete Leon Lauternbach für die KG Darmstadt. Nach zwei verschlafenen Kämpfen belegte Leon Platz 7.

KIAI´s holten 2 mal Gold auf Hessischer Kyu

Zweimal Gold bei der Hessischen Kyu u14!!! Am 18.09 fand in Hungen die Hessische Kyumeisterschaft der u14 statt. Bei der…

Bezirksbestenkämpfe U11 Teil 2

Erfolgreiche Bezirksbestenkämpfe u11 Am Samstag, den 17.09 fand in Rimbach die Bezirkseinzelmeisterschaft für die Altersklasse u11 statt. Mit dabei auch…

Erfolge beim weißen Turm Pokal in Bad Homburg

Einmal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze für die KG Darmstadt! Am 10.09 fand in Bad Homburg der weiße Turm…

© 2017 KIAI Darmstadt. Theme von Anders Norén.