Am 07. und 08. März 2020 richtete der TSV Pfungstadt sein traditionelles Samurai- und Geisha-Turnier aus.  Die Kampfgemeinschaft KIAI Darmstadt wurde in den Altersklassen U15, U18 und Senioren von insgesamt 6 Judoka vertreten. Es konnten folgende Medaillen erkämpft werden:

  • Nina Schumacher, U15 weiblich,  2. Platz (-44 kg)
  • Alara Erdogan, U15 weiblich, 3. Platz (-57 kg)
  • Jonas Schönfeld, U15 männlich, 3. Platz (+66 kg)
  • Nico Börner, Männer, 3. Platz (-73 kg)

Jan Swoboda belegte mit zwei Siegen und zwei Niederlagen einen 5. Platz in der U18 männlich, -60 kg. Samuele Grosso startete erstmals in der höheren Gewichtsklasse -66 kg der Männer und konnte sich nach einem Sieg und zwei Niederlagen keine vordere Platzierung erkämpfen.

Nico Börner mit einem Seoi-Nage gegen Giovanni Macchitella vom 1. JC Samurai Offenbach
Nina Schumacher (links) und Alara Erdogan (rechts) mit ihren Medaillen
Nico “ein schöner Rücken kann entzücken” Börner
Bronze für Jonas Schönfeld