Autor: Kiai

Vier Judoka im Frankenthal

Am Sonntag den 6.10. reisten vier Darmstädter Judoka nach Frankenthal am Rhein. Der Grund: Beim Frankenthal Pokal konnte man wichtige Punkte für die Deutsche Meisterschaft sammeln und bei dem internationalen Turnier, mit Franzosen, Luxemburger und Schweizer messen. Diese Chance nahmen ca. 140 Judoka unter 18 Jahren wahr.

Tagebuch: Japan besucht Darmstadt

40 Japanisch-Deutscher Sportjugend-Simultanaustausch Dieses Jahr sollte die Darmstädter Judo Kampfgemeinschaft KIAI, bestehend aus den 3 Judovereinen SV 98, SG Eiche und SV Blau-Gelb eine Delegation der Japanischen Sportjugend aus der Region Kanto, dem Großraum von Tokyo beherbergen. {pgslideshow id=19|width=640|height=480|delay=3000|image=M}

Ein bisschen Japan in Darmstadt

Sport verbindet uns – Japaner treffen deutsche Judoka in Darmstadt

 

Der deutsch-japanische Simultanaustausch der deutschen und japanischen Sportjugend findet in diesem Jahr zum 40. Mal statt. Seitdem erhalten Jugendliche beider Länder die Möglichkeit die jeweils andere Kultur kennen zu lernen. Im Rahmen des Austausches empfängt der Deutsche Judobund jährlich eine japanische Delegation. Zeitgleich reisen deutsche Judoka in das Land der aufgehenden Sonne. In diesem Jahr führt der SV Blau-Gelb Darmstadt die In-Maßnahme durch.

 

Lucas Santos verabschiedet sich mit Uchi-mata-Einheit von KIAI Darmstadt

Schon viele Gäste haben in den KIAI-Vereinen Judo trainiert, aus ganz Deutschland, aus anderen Ländern, mal nur eine Einheit, mal für Monate. Gäste sind immer willkommen, denn diese Besuche sind immer eine Bereicherung für beide Seiten. Selbst bei großen sprachlichen Barrieren ist Judo eine gemeinsame Sprache, die eine weltweite Familie verbindet.

Theo Keppel wird Dritter auf der Europameisterschaften

Bei der Europameisterschaft der „Veteranen“ in Paris konnte Theo seine eindrucksvolle Bilanz fortsetzen. Mit drei Siegen holte er die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse -90 kg in der Altersklasse M7.

KIAI-Team wird Vize-Meister in der Landesliga Süd

Mit einem deutlichen 6:1-Sieg und einer unglücklichen Niederlage gegen Tamanegi Griesheim hat die Landesliga-Mannschaft von KIAI Darmstadt den vierten und letzten Kampftag der Landesliga Süd abgeschlossen. Mit diesem Ergebnis steht KIAI auf einem hervorragenden zweiten Tabellenplatz.

Kurzes und knackiges Wochenende!

  Starker Samstag für Darmstadt: Die Männermannschaft „KIAI“ Darmstadt schließt mit einem 6:1 gegen die KG Ginsheim/Hochheim und einer knappen…

Einstimmen auf das Wochenende

Werbung in eigener Sache ist immer schwer.Am Samstag 15.06. bestreiten unsere Herren Ihren Heim- und gleichzeitig letzten Kampftag der Landesliga…

Andreas Höhl erneut hessischer Kyu-Meister

Darmstädter Erfolge bei den hessischen Kyu-Meisterschaften in Maintal
Eric 2013 HKEM

Am Sonntag, 09.06.2013 fanden im nahegelegenen Maintal die hessischen Kyu-Meisterschaften statt.

KIAI-Team gewinnt 12 von 14 Kämpfen

Am dritten Kampftag der hessischen Judo-Landesliga Süd traf das Männer-Team von KIAI Darmstadt auf die Mannschaften aus Gladenbachund der Kampfgemeinschaft Schwalbach/Kelkheim. Mit zwei deutlichen Siegen waren die Darmstädter das herausragende Team und konnten sich damit auf den zweiten Tabellenplatz vorarbeiten.

© 2017 KIAI Darmstadt. Theme von Anders Norén.