Seit dem letzten Wochenende (8.5.) liegt die 7-Tage-Inzidenz in Darmstadt unter 100. Sollte sich dieser positive Trend fortsetzen, werden wir ab Montag, den 17.5., wieder Präsenztraining zunächst für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren anbieten. Wie dieses aussieht und sich weiterentwickelt, entscheiden wir jeweils auf Basis der aktuell geltenden Corona-Regeln des Landes Hessen und der Stadt Darmstadt. Dabei gilt für uns der Grundsatz “better safe than sorry”, wir werden also nicht immer alles machen, was zulässig ist, sondern zusätzliche Maßnahmen ergreifen, die helfen, dass wir alle gesund bleiben.  Eine solche Einschränkung ist, dass ihr nur an unserem Training teilnehmen dürft, wenn nicht nur in Darmstadt, sondern auch in eurem Heimatkreis (Wohnort) die 7-Tage-Inzidenz entsprechend niedrig ist.

Starten werden wir – wenn nichts dazwischen kommt – ab dem 17.5., um 19.00 Uhr für ca. 60 – 90 min mit einem Outdoor-Fitness-Training immer montags und donnerstags hinter der Sporthalle vom SV Blau-Gelb.

Bitte kommt umgezogen, die Umkleiden und Duschen sind noch geschlossen. Haltet auf dem Weg zum Training und auf dem Rückweg die inzwischen hinreichend bekannten Regeln ein. Auf dem Sportgelände bitte zu jeder Zeit einen Abstand von 3m zu anderen Personen einhalten. Wenn ihr das Gebäude betrete (z.B. um die Toilette zu besuchen, ist eine FFP2-Maske zutragen). Unsere Hygiene-Regeln sind auch nochmal hier zusammengefasst: Hygieneregeln für das Training

Ihr benötigt eine Isomatte, ein Springseil, etwas zu Trinken und dem Wetter angepasste Sportkleidung. Außerdem Lust, euch mal wieder zu bewegen. Außerdem ist der Kontaktbogen auf einem DIN A4 Blatt ausgefüllt und unterschrieben abzugeben.

Kinder und Jugendtraining

Auch für unsere unter 14-jährigen Mitglieder möchten wir bald wieder ein Training anbieten. Auch hier natürlich eine weiterhin positive Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz vorrausgesetzt, planen wir ab dem 24.5. ein Training anzubieten. Interessierte melden sich bitte bei Michael Brilz, der dann auf Basis der Meldungen Kleingruppen einteilt. Wie das Training genau aussieht, wird immer davon abhängen, was die jeweils gültigen Regeln zulassen.

Online-Training

In der Anfangszeit wird das Online Training das Andreas Höhl zur Zeit immer Mittwochs ab 17:45 Uhr an bieten parallel weiter Laufen. Auch wenn bisher vorallem Jüngere daran Teilnehmen, ist es durch aus auch für Erwachsene geeignet.

Neueinsteiger

Auch in den vergangen Monaten haben sich einige Interessierte bei uns gemeldet, die wissen wollten, wann und wie sie sich unser Training ansehen können. Uns hat das sehr gefreut und wir hoffen, dass es auch weiter ein reges Interesse gibt, mit Judo anzufangen. Aber alle Intressenten müssen wir noch um ein paar Wochen Geduld bitten. Wir wollen zunächst sehen, wie das Training mit den erfahrenen Judoka funktioniert, bevor wir auch wieder unsere Tore für Neue öffnen.